C-Juniorinnen 2019/2020

Hintere Reihe von Links:   Ralf Hironymus (Trainer), Anna Seidler,  Luna Schömann, Leticia Pfaff, Antonia Rieder, Hanna Kuntze,  Kaja Kersten, Marie Tielmann,  Olaf Pfaff (Trainer)

Vordere Reihe von Links: Nele Bartholmai, Anna Döring, Chiara Lasdautzky,  Victoria Pfaff,  Selina Sonnak,  Janine Dülger, Nova Wicke, Mady Hironymus, Carina Neubauer

        Es fehlt: Sophie Bornemann, Katharina Lanzke (Betreuerin)

 

 

Die C-Juniorinnen bedanken sich ganz Herzlich für die neuen Aufwärmshirt`s bei der Spedition Wilhelm Reese.

 

Vielen Dank !

Das Trainingslager der C-Juniorinnen ist vorbei

Eine Kräfteraubende Woche mit zwei sehr guten Testspielen gegen die C-Junioren aus Wolfhagen (Gruppenliga, Endstand 2:2) und  die C-Juniorinnen vom JFV Ebsdorfergrund (Hessenliga , Endstand 6:1) ist vorbei. Die Wetterbedingungen stimmten, die Motivation war hervoragend und der Spass kam auch nie zu kurz, so kann man die Woche zusammenfassen.

 

 

 

 

 

              Die C-Juniorinnen freuen                sich über den Neuzugang

von Kaja Kersten von der MSG Haydau.

 

Wir wünschen Ihr viel Erfolg bei der TUS


Vorbereitung läuft

C-Juniorinnen
TuS Viktoria Großenenglis – FSV Rot-Weiss Wofhagen 2:2 (1:1) Die gleichaltrigen Jungs aus Wofhagen hatten es schwer gegen Hessenligist Großenenglis, denn trotz anspruchsvollem Trainingslager waren die Mädels fit und gut eingestellt.

Durch Tore von Marie Tielmann zum 1:0 (12.) und Hanna Kuntze zum 2:2 (54.) gelang ein leistungsgerechtes 2:2 Remis.

TuS Viktoria Großenenglis – FSV Ebsdorfergrund 6:1  Gegen den Neuling in der C-Juniorinnen Hessenliga zeigte der TuS eine ansprechende Leistung und die Tore von Anna Döring (2), Marie Tielmann (2), Hanna Kuntze und Nova Wicke markierten einen ungefährdeten 6:1 Sieg.

 

Bilderserie

Foto: Heinz Trollhagen
Foto: Heinz Trollhagen

 

TuS Großenenglis aktuell: Viktorias C-Juniorinnen einzigartig in Nordhessen

Großenenglis. Ein Saisonauftakt, der Spaß macht und mit großer Genugtuung über das Erreichte im letzten Jahr in der Fußball-Hessenliga gekennzeichnet ist. Und nun ist die Hironymus-Pfaff-Truppe das einzige Aushängeschild ganz Nordhessens. Denn der KSV Hessen Kassel hat zur Saison 19/20 keine Mannschaft gemeldet. Schade, denn zu diesem Duell war Zuschauerinvasion angesagt, immer. "Wir wollen auf jeden Fall uns zum ersten Hessenligajahr steigern, denn wir spielen jetzt mit den besten Jahrgängen", prognostiziert Trainer Ralf Hironymus von seinem Team. "Wir haben heute echt schwer geschuftet zum Auftakt, alle machen mit und Spaß macht es auch noch", so der zweite verantwortliche Trainer Olaf Pfaff. "Wir alle freuen uns schon auf das erste Trainingsspiel gegen die Jungs aus Wolfhagen (Anstoß: Do., 18 Uhr). Text und Fotos: Heinz Trollhagen

 

Bildergalerie

 

 

Datum Gegner Hessenliga Anstoss Ergebnis

 01.09.2019 H

 08.03.2020  A

FSV Hessen Wetzlar

15.00 Uhr 

     13.00 Uhr    

1 : 0

:

08.09.2019  H

29.03.2020  A

MSG Gläserzell/ Pilgerzell

15.00 Uhr

11.00 Uhr

3 : 0

zg. : zg.

22.09.2019  H

15.03.2020  A

DJK/SSG Darmstadt

15.00 Uhr

11.00 Uhr

8 : 1

:

20.10.2019  A

22.03.2020  H

Eintracht Frankfurt U15

13.00 Uhr

15.00 Uhr

2 : 0

:

27.10.2019  A

23.04.2020  H

FFC Pohlheim

17.00 Uhr

13.00 Uhr

Abgesetzt

:

03.11.2019  A

17.11.2019  H

JFV Ebsdorfergrund

15.00 Uhr

15.00 Uhr

0 : 1

: